Startzeit des Teams

Die Startzeit jedes Teams wird auf Grundlage der Durchschnittgeschwindigkeit festgelegt, die in der Geschwindigkeitserklärung definiert ist, die der Teamleiter nach der Anmeldung abgibt.
Daher ist es wichtig, dass die Geschwindigkeit jedes Läufers für die 10 km genau ist. Genaue Angaben zur Geschwindigkeit ermöglichen es, die Teams in den richtigen Startwellen zu positionieren, damit der geringste Stau auf der Strecke entsteht (z.B.: Parkplätze an den Wechselpunkten, Verpflegungsstände usw.)

HINWEIS: Dein Team muss ein durchschnittliches Tempo von mindestens 6’30 Minuten pro km haben, um die Strecke in der vorgegebenen Zeit zurückzulegen. Sollte dein Team während des Rennens in den Schlusszeiten in Rückstand geraten, wird das Personal der ResiaRosolinaRelay eingreifen, um euch wieder an den richtigen Punkt zu bringen, damit ihr rechtzeitig ins Ziel kommt.

ResiaRosolinaRelay gibt die Startzeit etwa zwei Wochen vor dem Rennen bekannt.

Der Teamleiter erhält eine E-Mail, sobald für das Team die Startzeit festgelegt wurde. Die Startzeit wird dann auch auf der Website veröffentlicht.

Du kannst ausfolgenden Gründen innerhalb einer Woche vor dem Rennen eine neue Startzeit beantragen:

  • Ein Ersatzläufer verändert die Geschwindigkeit des Teams
  • Es sind Umstände eingetreten, die die Geschwindigkeit des Teams erheblich beeinträchtigen

Die Organisation behält sich das Recht vor, die Änderungen zu akzeptieren.

Indikative Zeiten

Durchschnittlicher Pass bei Teamkilometern Abfahrtszeit
6’30“ /KM 16:00 – 2 Oktober
6’00“ /KM 18:55 – 2 Oktober
5’30“ /KM 21:00 – 2 Oktober
5’00“ /KM 23:25 – 2 Oktober
4’30“ /KM 1:15 – 3 Oktober
4’00“ /KM 4:00 – 3 Oktober