Project Description

Der Haidersee liegt direkt am Dorf St. Valentin a.d.Haide und gilt als einer der schönsten
naturbelassenen Seen im Alpenraum. Der Natursee in der Gemeinde Graun hat eine Oberfläche von
89 Hektar, eine maximale Tiefe von 15 Metern, eine Uferlinie von 4,5 km und ein Wasservolumen
von ca. 6 Millionen Kubikmetern. Ehemals hieß der See „Karthäusersee“ da er den gleichnamigen Mönchen im Schnalstal gehörte